Arbeiten bei der Gen Re

Back to Open Positions

E-Learning Referent (w/m)

Über uns:

Die General Re Corporation, eine Tochtergesellschaft der Berkshire Hathaway Inc., ist eine Holding-Gesellschaft für Unternehmen im Bereich der globalen Rückversicherung und der damit verbundenen Aktivitäten. Ihr gehören die General Reinsurance Corporation und die General Reinsurance AG. Gemeinsam betreiben sie ihr Geschäft als Gen Re.

Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit maßgeschneiderten Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen und über 1500 Mitarbeitern ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Unsere Finanzstärke erhielt hervorragende Bewertungen durch die internationalen Rating-Agenturen.

Für unsere Unit Life/Health International im Team unserer Business School suchen wir ab sofort eine/n E-Learning Referenten/in an unserem Standort in Köln.

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Identifikation, Bewertung und Umsetzung von digitalen Lerntrends und neuen Technologien
  • Bedarfsermittlung für digitale Lernangebote in Zusammenarbeit mit Markt- und Fachabteilungen
  • Konzeption, Gestaltung und technische Realisierung von digitalen Lernangeboten in Absprache mit internationalen Markt- und Fachabteilungen
  • Transformation von E-Learning-Produkten in andere Sprachen unter Berücksichtigung von länder-, marktspezifischen und kulturellen Besonderheiten
  • Pflege und Weiterentwicklung des Learning-Management-Systems ILIAS sowie Ansprechpartner für Nutzer von ILIAS
  • Interne Beratung bei allen Fragen rund um E-Learning, Mediendidaktik und Gestaltung/Layout
  • Präsentation von Projektergebnissen
  • Implementierung von digitalen Lernmitteln in Präsenzveranstaltungen; Mitwirkung an Kundenveranstaltungen

Berufserfahrung/Qualifikationen:

  • Medienpädagoge, Mediendesigner oder Medieninformatiker mit Erfahrung im Bereich E-Learning
  • Oder Erwachsenenpädagoge mit E-Learning-Erfahrung und Beherrschung entsprechender Technologien/Software
  • Affinität für digitale Lernprozesse, E-Didaktik und Gestaltung sowie der technischen Realisierung
  • Konzeptionsstärke im Bereich Mediengestaltung und bei der Realisierung von E-Learning Produkten
  • Umgang mit Autorensystemen (Adobe Captivate oder Articulate Storyline)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse von SCORM 1.2 sowie von Programmiersprachen/Webtechnologien wie Javascript, Visual Basic und HTML5
  • Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen (Adobe Photoshop, Adobe Illustrator)
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Sie sollten ein starkes Interesse an digitalen Lerntrends/-medien haben und über gestalterische Fähigkeiten verfügen. Ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung, Teamgeist und Leidenschaft für Aus- und Weiterbildung runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeiten in einem modernen Unternehmen mit flachen Hierarchien, einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur
  • Ein angenehmes Arbeitsklima und ein hochprofessionelles sowie internationales Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, Job-Ticket und betriebliche Altersversorgung

Haben Sie Interesse?

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, übermitteln Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ansprechpartner:

Ellen Sistermann, HR Manager
+49 221 9738 547

Unsere Anschrift:

Theodor-Heuss-Ring 11
50668 Cologne (Germany)

Print this Job Position

Auf diese Stelle bewerben

* Pflichtfelder