Unsere Internetseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf unserer Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Arbeiten bei der Gen Re

Back to Open Positions

Financial Analyst / Project Coordinator (m/w/d)

Über uns:

Die General Re Corporation, eine Tochtergesellschaft der Berkshire Hathaway Inc., ist eine Holding-Gesellschaft für Unternehmen im Bereich der globalen Rückversicherung und der damit verbundenen Aktivitäten. Ihr gehören die General Reinsurance Corporation und die General Reinsurance AG. Gemeinsam betreiben sie ihr Geschäft als Gen Re.

Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit maßgeschneiderten Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen und über 2.000 Mitarbeitern ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Unsere Finanzstärke erhielt hervorragende Bewertungen durch die internationalen Rating-Agenturen.

Für unsere Unit Global Finance suchen wir ab sofort an unserem Standort in Köln einen Financial Analyst / Project Coordinator (w/m/d).

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Bilanzierung (u. a. US GAAP, HGB, Solvency II), Aufbereitung und Analyse der versicherungstechnischen GuV sowie Bilanzdaten des internationalen Rückversicherungsgeschäfts (Leben und Nichtleben)
  • Beantwortung interner und externer ad hoc Anfragen sowie Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern
  • Buchhaltungstätigkeiten
  • Mitarbeit und Projektkoordination zur Einführung eines neuen Reisekostentools
  • Projektkoordination innerhalb Global Finance für das neue Abrechnungssystem unserer Lebensabteilung, z. B. Erstellung eines Anforderungskatalogs, Abstimmung von Reportingprozessen
  • Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten im Rahmen der Projektplanung und -überwachung

Berufserfahrung/Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften / Finanzen / Versicherungen
  • Berufserfahrung im Bereich versicherungstechnische Buchhaltung
  • Projekterfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse in Data Management und/oder Solvency II
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Excel, SQL, ACCESS, wünschenswert sind PowerPoint und QlikView Kenntnisse
  • Kenntnisse in SAP FS-RI oder FS-CS von Vorteil
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort & Schrift)

Wir bieten Ihnen:

  • Ein internationales und hochprofessionelles Arbeitsumfeld in zentraler Lage von Köln
  • Ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur
  • Attraktive Zusatzleistungen, z. B. flexible Arbeitszeiten, Kantine, Tiefgaragen-Parkplätze, Job-Ticket und betriebliche Altersversorgung

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Unsere Stellenanzeige als PDF herunterladen.

Ansprechpartner:

Sina van den Broek, HR Consultant
+49 221 9738 585

Unsere Anschrift:

Theodor-Heuss-Ring 11
50668 Cologne (Germany)

Print this Job Position

Auf diese Stelle bewerben

* Pflichtfelder