Unsere Internetseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf unserer Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Arbeiten bei der Gen Re

Back to Open Positions

Produktspezialist (w/m)

Über uns:

Die General Re Corporation, eine Tochtergesellschaft der Berkshire Hathaway Inc., ist eine Holding-Gesellschaft für Unternehmen im Bereich der globalen Rückversicherung und der damit verbundenen Aktivitäten. Ihr gehören die General Reinsurance Corporation und die General Reinsurance AG. Gemeinsam betreiben sie ihr Geschäft als Gen Re.

Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit maßgeschneiderten Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen und über 2.000 Mitarbeitern ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Unsere Finanzstärke erhielt hervorragende Bewertungen durch die internationalen Rating-Agenturen.

Für unsere Unit Life/Health im Bereich Germany suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in Köln einen Produktspezialisten (w/m).

Tätigkeitsbeschreibung:

Sie arbeiten eng mit unseren erfahrenen Aktuaren zusammen und übernehmen dabei folgende Aufgaben im Bereich der Lebensrückversicherung des deutschen Markts:

  • Beratung unserer Kunden (Erstversicherer), insbesondere rund um Fragen zu biometrischen Produkten wie der Arbeitskraftabsicherung
  • Entwicklung kreativer Lösungen für innovative Absicherungskonzepte der Zukunft
  • Nutzung der Möglichkeiten der Digitalisierung bei der Produktentwicklung
  • Präsentationen, Publikationen, Workshops und Schulungen für unsere Kunden
  • Aktuarielle Analyse, z. B. durch Anwendung moderner DataAnalytics-Verfahren wie GLMs, Bewertung und Monitoring von Portefeuilles sowie Analysen von Schadenverläufen
  • Weiterentwicklung von Rechnungsgrundlagen und Tools zur Preisgestaltung

Berufserfahrung/Qualifikationen:

  • Diplom, M.Sc. oder höherer Abschluss in (Wirtschafts-) Mathematik, Data Science oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender mathematisch-statistischer Qualifikation
  • Ausbildung zum Aktuar DAV wünschenswert bzw. Bereitschaft die Aktuarsausbildung zu absolvieren
  • Erste Berufserfahrung in der Lebenserst- oder Lebensrückversicherung wünschenswert, idealerweise mit Fokus auf biometrische Risiken, gerne berücksichtigen wir aber auch Berufseinsteiger
  • Interesse, sich in immer neue Sachverhalte und Fragestellungen einzuarbeiten und Lösungen unter Berücksichtigung ökonomischer Gesichtspunkte zu entwickeln
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Access, Word, Powerpoint)
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Freude an kundenorientierter Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeiten in einem modernen Unternehmen mit flachen Hierarchien, einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur
  • Ein angenehmes Arbeitsklima und ein hochprofessionelles sowie internationales Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, Kantine, Job-Ticket, Parkplätze und betriebliche Altersversorgung

Haben Sie Interesse?

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, übermitteln Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Unsere Stellenanzeige als PDF herunterladen.

Ansprechpartner:

Ellen Sistermann, HR Manager
+49 221 9738 547

Unsere Anschrift:

Theodor-Heuss-Ring 11
50668 Cologne (Germany)

Print this Job Position

Auf diese Stelle bewerben

* Pflichtfelder