PRIME

PRIME

Stellen Sie sich vor, Sie sind der CEO eines Schaden-Unfallversicherers und müssen Entscheidungen treffen, die sich auf den finanziellen Erfolg auswirken und letztlich das Überleben Ihres Unternehmens sichern.

Das Primary Insurance Management Exercise (PRIME) der Gen Re ist eine computerunterstützte Übung, die ausschließlich von der Gen Re angeboten wird. Sie hilft Kunden, die Entscheidungsprozesse, die bei der Führung einer Versicherungsgesellschaft eine besondere Rolle spielen, besser zu verstehen und nachzuvollziehen.

So funktioniert PRIME

PRIME wird im Rahmen eines eintägigen Trainingsprogramms durchgeführt. In diesem Zeitraum lernen die Teilnehmer, was es bedeutet, über vier Jahre einen Schaden-/Unfallversicherer zu leiten.

  1. Miteinander konkurrierende Teams erhalten Fallstudien und dasselbe Portfolio 
  2. Sie entwickeln Strategien für ihre fiktive Versicherungsgesellschaft – einschließlich Prämiengestaltung, Vertriebsprovision, Policenlimits, betriebliche Strategien.
  3. Die Ergebnisse aller Teams werden miteinander verglichen. Für jede der vier Runden werden aktualisierte Finanz- und Managementberichte erstellt und den Teilnehmern ausgehändigt.
  4. Die Teilnehmer überprüfen ihre Lernergebnisse, den Erfolg ihrer Strategien sowie darüber hinausgehende Erkenntnisse, die sie während der Übung gewonnen haben.

 

Warum PRIME?

„Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal so viel Spaß beim Lernen hatte. Ich bin wirklich überrascht, wie ‚real‘ die PRIME-Übung ist.“

Die Teilnehmer vertiefen dabei:

  • Das Verständnis für die Konsequenzen betrieblicher Entscheidungen
  • Die Erfahrung, wie wichtig Struktur und Planung sind
  • Sie lernen, wie sich bestimmte Aufgaben in eine Organisation einfügen und Auswirkungen auf andere Abteilungen haben
  • Sie treffen auf die Probleme und Chancen, die das Versicherungswesen mit sich bringt
  • Sie erfahren, wie man in einer teamorientierten Umgebung arbeitet


PRIME wurde vom AICPCU und dem Insurance Institute of Canada als professionelles Fortbildungsprogramm ausgezeichnet.

Kontakte

Asien
Rainer Schürmann
Tel. +852 2598 2338
schuerma@genre.com

Australien & Neuseeland
Stephen Brunker
Tel. +61 2 8236 6117
stephen.brunker@genre.com

Nordamerika
John Campbell
Tel. +203 328 6130
john_campbell@genre.com